BenEssere Massagen L

BenEssere Aromaoelmassage

BenEssere Massagen R

Aromaölmassage

Die Aromakunde entstand bereits vor über 6000 Jahren in den Tempeln Ägyptens, der Geburtsstätte der Medizin und Parfümherstellung. Duftende Essenzen in Form von Massageölen, Hautpflege und Kosmetik gibt es demnach seit jeher  in verschiedenen Kulturkreisen.

Eine Aromaölmassage dient immer dazu, Ihr Wohlbefinden zu steigern, Verspannungen zu lösen, Schlacken abzutransportieren und auch zu Ihrem seelischen Gleichgewicht beizutragen. Eine Aromaölmassage hat zudem eine entspannende Wirkung auf das gestresste Nervensystem.
Manche Öle wirken anregend, andere wiederum beruhigend. Die ätherischen Öle entfalten ihre Wirkung über die Haut und den Geruchssinn.

Zitrusfrüchte haben eine belebende Wirkung, Blüten-Düfte wirken harmonisierend, Düfte wie Zimt oder Rosmarin wirken wärmend und durchblutungsfördernd.

Lassen Sie sich von den verschiedenen Düften inspirieren und entscheiden Sie selbst, mit welchem Öl sie massiert werden möchten. Sie werden spontan wissen, welches Öl für Sie an diesem Tag das Richtige ist.

Vergessen Sie für eine Weile den Alltag und entspannen Sie bei einer Wohlfühlmassage...ihre Seele und ihr Körper werden es Ihnen danken.